Trump in Streitlaune Sessions muss gehen, CNN-Reporter verliert Akkreditierung

Kaum sind die Midterms vorbei, greift Trump durch: Justizminister Sessions ist seinen Posten los. Und ein CNN-Reporter wird von den Pressekonferenzen im Weißen Haus vorerst ausgeschlossen, er sei "eine unverschämte, schreckliche Person", so der US-Präsident.