Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Rekorde an der Wall Street? Das war letzte Woche ...

Nach der Rekordjagd der vergangenen Woche zeichnen sich an den US-Börsen zum Handelsbeginn wenig veränderte Kurse ab. Die Futures auf die großen US-Aktienindizes treten auf der Stelle. Im Laufe der Woche werden zahlreiche bedeutende US-Unternehmen ihre Quartalsausweise veröffentlichen, so dass sich die Anleger einstweilen zurückhalten.

 

An Konjunkturdaten wird nur der Empire State Manufacturing Index für den Monat Juli veröffentlicht.

Heute ist die Liste der Berichtsunternehmen noch recht kurz: Nach der Schlussglocke lassen Netflix in die Bücher schauen. Zuvor dürften Procter & Gamble mit dem Bemühen eines aktivistischen Aktionärs um mehr Einfluss auf den Konzern im Fokus stehen. Die Fondsgesellschaft Trian Fund Management will für ihren Gründer und Vorstandschef Nelson Peltz einen Sitz im Board von Procter & Gamble erkämpfen.

Quelle: n-tv.de