Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Puma überrascht alle, auch Adidas

Confed Cup, U21-EM: Eigentlich spielt in diesem Sommer der deutsche Fußball nur für Adidas. Aber bei den Anlegern kann der Herzogenauracher Konkurrent Puma heute mehr punkten: Die Titel zieht's in der Spitze rund 6 Prozent nach oben. Zum Vergleich: Das Adidas-Plus beträgt vergleichsweise bescheidene rund 1 Prozent.

Der Grund: Puma hat nach einer starken Geschäftsentwicklung im zweiten Quartal seine Jahresprognose für Umsatz und operativen Gewinn angehoben. Die Geschäftsaussichten für das restliche Jahr seien positiv, so der Adidas-Konkurrent. "Klar positiv ist die Ebit-Entwicklung", kommentiert ein Aktienhändler.

 

Quelle: n-tv.de