Technik

Luxus in der Badewanne Amazon aktualisiert Edel-Kindle

Der Kindle Oasis hat ein leichtes Aluminiumgehäuse.

Der Kindle Oasis hat ein leichtes Aluminiumgehäuse.

(Foto: Amazon)

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft bringt Amazon eine neue und größere Variante seines besten und teuersten E-Book-Readers heraus. Unter anderem ist der Kindle Oasis jetzt auch sicher in der Badewanne zu nutzen.

Wie bei den Smartphones scheint es auch bei den E-Book-Readern einen Trend hin zu größeren Bildschirmen zu geben. Kurz nachdem der Tolino Epos mit einem 7,8 Zoll großen Display vorgestellt wurde, präsentiert Amazon die Neuauflage seines Flaggschiffs Kindle Orion, bei dem die Bildschirmdiagonale von 6 auf 7 Zoll angewachsen ist. Und wie der deutsche Konkurrent von Thalia, Hugendubel und Weltbild.de ist jetzt auch Amazons Edel-Reader wasser- und staubdicht und damit badewannentauglich.

Obwohl es 1 Zoll größer ist, ist auch das neue Display mit einer hohen Pixeldichte von 300 ppi sehr scharf. Mit rund 194 Gramm ist der Orion zwar rund 60 Gramm schwerer als sein 6-Zoll-Vorgänger, für seine Größe ist das allerdings durchaus nicht schlecht. Vor allem, wenn Amazons Angaben stimmen und die Laufzeit wirklich in Wochen zu bemessen ist - beim Orion 2016 war die Ausdauer ohne Akku-Cover nicht so berauschend. Dank einer Schnelladefunktion soll eine leere Batterie binnen zwei Stunden komplett geladen sein.

Neue Hörbuch-Option

Schon seit einiger Zeit können Kindle-Leser zusätzlich zu einem E-Book Hörbücher von Audible kaufen, die sich auf geeigneten Geräten mit dem Lesefortschritt synchronisieren. Dazu gehört jetzt neben Smartphones und Tablets auch der Kindle Oasis. Allerdings kann man keine Kopfhörer anstecken, der E-Book-Reader verbindet sich nur via Bluetooth. Nach einem Update "in den kommenden Monaten" sollen auch das Vorgängermodell und der Kindle der 8. Generation die Funktion erhalten.

Ab der 6. Generation des Kindle Paperwhite erhalten Amazons E-Book-Reader bereits jetzt eine Aktualisierung, die neue Schriftgrößen und -stärken, neue Barrierefreiheitsoptionen und eine linksbündige Textausrichtung bringt.

Der Kindle Orion kostet mit 8 Gigabyte Speicher 230 Euro, die 32-Gigabyte-Variante gibt's für 260 Euro oder mit Mobilfunkmodul für 320 Euro. Eine Lederhülle bietet Amazon für 60 Euro an, etwas günstiger ist die Stoff-Variante für 45 Euro.

Quelle: n-tv.de , kwe

Mehr zum Thema