Urteilsspruch in Italien Hirntumor durch Handy-Telefonieren als Berufskrankheit anerkannt

Seit Langem diskutieren Forscher mögliche Gesundheitsgefahren, die Handystrahlen verursachen. Jetzt gibt es ein möglicherweise ein wegweisendes Urteil dazu. Weltweit zum ersten Mal erkennt ein italienisches Gericht Handy-Telefonieren als Ursache für einen Gehirntumor an - und das auch noch als Berufskrankheit.