"Dach reparieren, solange Sonne scheint" Lagarde warnt vor Gefahr durch starke Wirtschaft

Die Weltwirtschaft brummt, nicht zuletzt aufgrund der niedrigen Zinsen. Die dadurch angeregten Investitionen treiben die globale Staatsverschuldung auf Rekordhöhe. Nun warnt auch die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, die gegenwärtige Lage dürfe nicht blind für die Zukunft machen, sonst könne daraus selbst der nächste Crash entstehen.