Regulierung für Dieselmotoren Knickt Regierung gegenüber den Autokonzernen ein?

In den Verhandlungen zwischen Bundesregierung und Autoherstellern über das Umrüsten von Dieselautos scheint die Regierung in einem zentralen Streitpunkt nachzugeben. Das sogenannte Thermofenster soll bleiben, wodurch die Abgasreinigung erst bei Temperaturen über zehn Grad eingeschaltet werden muss. Somit bliebe der Diesel eine enorme Umweltbelastung - ganz legal.