Schäuble muss sich rechtfertigen Deutscher Exportüberschuss sorgt international für Kritik

Die weltweite Finanzelite kommt aktuell in Washington zusammen. Notenbanker und Finanzminister beraten dort im Vorfeld der jährlichen Tagung des Internationalen Währungsfonds und der Weltbank. Auch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist anwesend. Er steht unter Druck. Grund: die Kritik an der deutschen Exportstärke.