Barfuß zur Pole-Position 64.000 zocken täuschend echte Formel-1-WM

Das E-Sports-Geschäft boomt: Täuschend echte Bilder, hochentwickeltes Gameplay und der Kick eines echten Wettkampfes - und das alles auf dem Sofa. Jetzt erreicht die Zockerwelt auch die Formel 1. 64.000 Konsolen-Rennfahrer tun teilweise nichts anderes, als vor dem Bildschirm zu trainieren, denn ein Sieg kann sich richtig lohnen.