FDP-Generalsekretärin Beer im Interview "Der Begriff Obergrenze hat einen selbsttherapeutischen Zweck"

Die Union legt ihren Streit zum Thema Flüchtlings-Obergrenze bei. Mit ihrem Paket zur Migrations-, Zuwanderungs- und Flüchtlingspolitik wollen sich CDU und CSU fit für die Verhandlungen über eine mögliche Jamaika-Koalition machen. Im Interview mit n-tv verrät FDP-Generalsekretärin Nicola Beer, was sie von dem Kompromiss hält.