Verstörende Gewalttat in den USA Schizophrener Millionärssohn gesteht Vierfachmord

Die Polizei im US-Bundesstaat Pennsylvania macht einen grausigen Fund: Die Leichen von vier jungen Männern, metertief in der Erde verscharrt. Eine Beteiligung an der Tat gesteht ein 20-Jähriger, der den Behörden als gewalttätig bekannt und von ihnen als schizophren eingestuft ist.